WIE RIECHT DIE SÜNDE

WIE RIECHT DIE SÜNDE
Preis: 2,67 €
Autor:
Genres: Belletristik, Erotik
Webseite: www.jaroslawa-sommerfeldt.de
Erscheinungsjahr: 2015
Erhältlich: Als gedrucktes Buch & als E-Book
ISBN: 9783844281330
Karmina, eine bezaubernd schöne, rothaarige Klassefrau, eine männerbetörende Venus, entdeckt zufällig, dass ihr Mann sie mit ihrer eigenen Chefin betrügt. Wird sie in der Lage sein, ihrem Mann den Verrat zu verzeihen? Wird sie ohne ihn ein neues Leben beginnen können? Das hartherzige, unerbittliche, erbarmungslose Schicksal wirft sie in einen Strudel aus Luxus und Reichtum. Aber für die schöne Frau verwandelt sich der goldene Käfig in einen Käfig mit stachligen Dornen. Man wollte sie zu einer Sex-Sklavin machen. Und drohte ihr, sie bei Ungehorsam auf dem Sklavenmarkt zu verkaufen …
Jetzt das Buch bei Amazon kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

In diesem Moment dachte Kristofer, dass er immer genau dieses Detail der weiblichen Schönheit vor Augen haben möchte.

  Ja, exakt genau dieses wunderbare Bild wird immer auf seinem Nachttisch stehen!

  Unwillkürlich nahm Kristofer seine Hände von ihrem wohlgeformten Hinterteil. Und das war, ohne Zweifel, eine richtige Entscheidung!

  Mit den Fingern beider Hände spreizte er leicht die Schamlippen und berührte mit der Zunge sanft und zärtlich ihre geschwollene Klitoris.

  Seine Zunge glitt mal leidenschaftlich und hitzig inbrünstig, mal zärtlich und gefühlvoll, sanft und zart wie ein Lufthauch über dieses Venushügelchen.

  Nein, er drang nicht ein!

  Er tanzte einen erotischen, erregenden Tanz der Liebe!

   „Ahhh ……!“ Ein Schrei von Begeisterung, Erstaunen und Entzücken verteilte sich im ganzen Haus.

  „Was flüstern deine süßen Lippen …? Was für Zaubertänze vollführt deine Zunge …?“, flüsterte Karmina, fast schon ohnmächtig, und biss sich leicht auf die Unterlippe vor Begeisterung.

  „Meine Lippen flüstern Zaubersprüche, Beschwörungsformeln für ewige Liebe … Meine Zunge … Ja, meine Liebe, sie hat ihre eigenen Geheimnisse, was sexuelle Tänze betrifft. Sie kann sich auf deinem erstaunlichen Venushügel drehen, auf deiner süßen Klitoris im Wiener-Walzer-Takt herumwirbeln. Und in dieser bezaubernden, entzückenden Arena einen feurigen Flamenco tanzen …“, erwiderte der erregte junge Mann und ließ ihren wundervollen Venushügel nicht aus den Augen.

  „Oh … bitte … jetzt den Flamenco, Flamenco … und nur Flamenco …“

  „Und danach einen Walzer … Wiener Walzer …“

  „… Und dann wieder Flamenco …“

Bewertung: 5.0 von 5 (1 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 90 mal Aufgerufen Am 3. November 2015 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: Abenteuer, Fantasy, Liebe, Magie, Prophezeiung, reichtum, Sex-Sklavin, Spannung, Sünde
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.