Mondauge – Die Wölfe von Marano

Mondauge – Die Wölfe von Marano
Preis: 0,99 €
Autor:
Genre: Fantasy
Webseite: https://svenruebhagen.jimdo.com
Erscheinungsjahr: 2015
Erhältlich: Als E-Book
Daros lebt in dem Dorf Bruckd und wird des Nachts im Traum von einem legendären Schuppendrachen gejagt. Schnell wird klar, dass sich Daros in ernster Gefahr befindet, denn die Träume sind mehr Wirklichkeit als anfangs angenommen. Schließlich verlässt er das Dorf Bruckd, weil er glaubt, so vor seien Träumen fliehen zu können. Als er auf seiner Reise einen schwarzen Turm betritt, gerät er in die Welt Marano. In dessen Tal stößt er auf ein Rudel weißer Wölfe. Unter ihnen auch Mondauge und als der Drache aus Daros` Träumen seine Kraft entfaltet, zeigt dieser Wolf sein wahres Gesicht. Doch da scheint jegliche Hoffnung bereits verloren...
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

Prolog

Eiswüste

Um ihn herum war Schnee. Schnee in einem so kräftigen Weiß, dass es schon in den Augen schmerzte, wenn man die Augen nicht zusammenkniff.

Es war vollkommen still. So still, dass es schon nicht mehr natürlichen Ursprungs sein konnte. Schneeflocken peitschten zusammen mit dem beißend kalten Wind durch die dicht aneinander stehenden Berge, doch es ertönte nicht das geringste Geräusch.

Die Temperaturen standen hier so weit unter null, dass es sich jeglicher menschlicher Vorstellungskraft entzog.

Es war ein gewaltiges, uraltes und von der Natur er-schaffenes Tal, welches zu allen vier Seiten von gewaltigen Bergketten umschlossen war.

Er richtete seinen Blick wieder nach vorn. Eine aus-druckslose Grimasse stand auf seinem Gesicht und selbst, wenn er einen anderen Gesichtsausdruck hätte aufsetzen wollen, er hätte es nicht geschafft. Dazu hatte die Kälte ihm einfach schon zu stark zugesetzt.

Vor ihm lag ein gewaltiger Schneehügel, der steil in die Höhe ragte.

Entschlossen umfasste er seinen Dolch, den er am Gürtel trug und schritt, ohne ihn auch nur eine Sekunde aus den Augen zu lassen, darauf zu.

Er hatte nicht einmal die Hälfte der Strecke absolviert, als etwas Unglaubliches, zugleich aber auch vollkommen Furchteinflößendes geschah.

Auf dem Hügelkamm tauchte plötzlich eine riesige, weiße Kralle auf, so als ob sich eine große Kreatur mit unglaublicher Anstrengung in die Höhe zog.

Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 20 mal Aufgerufen Am 21. Dezember 2016 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: Abenteuer, Dark, Drache, Magie, Welt, Werwolf, Wolf
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.