Jayden

Jayden
Preis: 2,99 €
Autor:
Genres: Fantasy, Romantik
Webseite: http://danamueller.jimdo.com
Erscheinungsjahr: 2014
Erhältlich: Als gedrucktes Buch & als E-Book
ISBN: 9783736801035
Melina muss, nachdem sie den Sommer bei ihrer Tante in New York verbracht hat, in ihr verschlafenes Heimatörtchen Rupert zurückkehren, um dort gemeinsam mit ihren Freunden das letzte Jahr auf der High-School zu verbringen. Doch seit eine neue Familie in das hässlichste Haus des Ortes, dem so genannten Bunker gezogen ist, geschehen seltsame Dinge in Rupert. Während alle Mädchen von dem neuen Jungen in der Klasse schwärmen, geht Melina ihm aus dem Weg. Doch entgegen ihres Verstandes verliebt sie sich in den geheimnisvollen Jayden. Das Auftauchen eines düsteren Mannes, der sich als Späher entpuppt, versetzt Jayden in Panik. Noch ahnt Melina nicht, dass nicht nur sie selbst, sondern auch ganz Rupert und alle, die sie liebt, in großer Gefahr schweben. Für Melina und Jayden beginnt ein gefährliches Abenteuer voller Magie und Mysterien. Welches Geheimnis tragen Jayden und seine Familie in sich? Wird es Melina und Jayden gelingen die dunkle Bedrohung abzuwenden, und gemeinsam Rupert zu retten?
Jetzt das Buch bei Apple iTunes kaufen.
Jetzt das Buch bei Weltbild.de kaufen.
Jetzt das Buch bei Thalia.de kaufen.
Jetzt das Buch bei ebook.de kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

Ich erstarrte. Das Letzte, was ich tun würde, wäre ihm den Stein zu überlassen. Aleysia hatte mir die Rettung Pilas anvertraut, und nichts und niemand sollte mich daran hindern. Ich schüttelte vehement den Kopf. »Nein«, sagte ich mit fester Stimme. »Der gehört ihnen nicht!«

»Oh, du törichtes Kind. Du hast ja keine Ahnung, was ich mit dir machen werde, wenn ich dich zwischen die Finger bekomme«, versuchte er mich einzuschüchtern.

»Ich habe keine Angst vor ihnen. Sie sind nur ein alter verbitterter Mann. Ein Verräter!«

In seinen Augen funkelte plötzlich Wut. Seine Selbstsicherheit war mit einem Schlag verschwunden. Jetzt bekam ich es mit der Angst, aber das würde ich ihm nicht zeigen. Da ich nicht viel über ihn und seine Gaben wusste, hoffte ich, er würde sie nicht riechen können. Jayden stellte sich vor mich und versuchte seinen Onkel zu überzeugen, diesen Krieg zu beenden. Cabras hatte bereits einige Schlachten gewonnen und das Volk der Aquarianer nicht nur dezimiert, er hatte ihnen ihre Macht genommen. Er hatte sie unterdrückt und war dabei, Pila zu übernehmen. Ohne Rücksicht auf die Menschen um ihn herum sah er nur eines. Die Herrschaft über Pila. Ungeachtet seiner Herkunft setzte er alles daran, sein Ziel zu erreichen.

Bewertung: 5.0 von 5 (2 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 71 mal Aufgerufen Am 9. März 2015 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: Fantasy, Flucht, Liebe, Magie, Nixen, Rettung, USA
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.