Geh nicht durch diese Kellertür

Geh nicht durch diese Kellertür
Preis: 2,99 €
Autor:
Genres: Horror & Mystery, Krimi & Thriller
Webseite: www.mobilus-moonworks.com
Erscheinungsjahr: 2009
Erhältlich: Als gedrucktes Buch & als E-Book
Der Weg nach unten kann sehr erschreckend sein ... Dies muss auch der Fotograf Brick Farnham erkennen, der sich seit den 9/11-Attentaten in psychologischer Behandlung befindet. Als seine Frau Janet unter sehr rätselhaften Umständen entführt wird, kommt es zu einer erneuten Konfrontation mit einem Gespenst der Vergangenheit. Ein wesentliches Teil des Puzzles scheint in Bricks Keller zu finden zu sein. Doch der Abstieg bedeutet eine Höllenfahrt in die finstersten Räume der Angst ... Das Bauwerk unserer Seele hat viele dunkle Zimmer ... J. Mertens ("Psychotische Episoden") lädt ein zu einer Achterbahnfahrt durch die Kammern unseres tiefsten Inneren. Mit atemberaubendem Tempo entwickelt sich die anfängliche Situation alsbald zum psychologischen Furiosum, bis die Bahn plötzlich und ungebremst an das Bollwerk der furchtbaren Wahrheit schlägt ...
Jetzt das Buch bei Amazon kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

[ … ] Geräuschlos erhob er sich, drehte sich leicht nach rechts, wo er den Gang in den hinteren Teil des Kellers vermutete und nahm die Haltung eines kurz vor dem Start befindlichen Läufers ein. Er wusste, dass er nur einen einzigen Versuch hatte. Ging dieser schief, hatte er seine Chance vertan. Sein Herz raste, seine Hände zitterten, doch ein Funke Entschlossenheit war noch vorhanden. Mit letzter Kraft stieß er sich vom Boden nach vorn ab und sprang auf den vermeintlichen Gegner zu. Doch entgegen aller gehegter Hoffnung landete er stattdessen in einem Kartonstapel. Das Phantom, das er zu erwischen gehofft hatte, war völlig geräuschlos geblieben. Entweder hatte er es wirklich weit verfehlt, oder es war schon längst nicht mehr dort. Und es war dieses Ausbleiben jedweder Reaktion, die die hypothetische Entität in seiner Nähe noch angsteinflößender machte als zuvor.

Brick war nun endgültig am Ende seiner Kräfte. Er sank an den Kartons entlang zu Boden. Seine Angst und sein Schwindelgefühl führten einen erbitterten Kampf gegeneinander, während dessen Verlauf sich Brick mehr und mehr zur Seite des Schwindels hingezogen fühlte. [ … ]

Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 40 mal Aufgerufen Am 22. März 2015 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: Grauen, Horror, Mystery, Psycho, Schrecken, Tod
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.