Gefährlich süss

Gefährlich süss
Preis: 0,99 €
Autor:
Genres: Belletristik, Krimi & Thriller
Webseite: www.farohi.at
Erscheinungsjahr: 2017
Erhältlich: Als E-Book
Vicent Rius ermittelt auf Mallorca – Zweiter Fall - Fernanda Santos liebt Süßigkeiten. Als sie im Flieger von Palma de Mallorca nach Bogotá von den Pralinen nascht, die sie als Gastgeschenke eingepackt hat, stirbt sie – Herzstillstand nach Vergiftung. Weil die Polizei einen Anschlag auf die lokale Supermarktkette vermutet – was dem Tourismus schaden könnte – wird eine Nachrichtensperre verhängt. Der Journalist Roberto Lopez wittert einen heißen Fall und wendet sich an den inzwischen pensionierten Chefinspektor Vicent Rius. Der darf eigentlich nicht mehr ermitteln, aber zusehen, wie Unrecht geschieht, kann er auch nicht. Vor allem wenn es in seiner Macht steht, dieses zu verhindern …
Leseprobe online lesen
Leseprobe herunterladen
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

Endlich. Und diesmal hoffentlich für immer.
Fernanda Uribe Santos zog den Sicherheitsgurt ein wenig enger.
Durch das winzige Fenster hindurch beobachtete sie, wie sich die glänzende Tragfläche des Flugzeugs anhob und die Sicht auf die Bucht von Palma verstellte. Kurz war nichts anderes als der Himmel zu sehen, während die Maschine in einem eleganten Bogen die beim Start vorgegebene Richtung änderte.
Tief unten breitete sich das Mittelmeer aus. Schnell gewann das Flugzeug an Höhe, wie Spielzeug wirkten jetzt die Häuser der Hauptstadt.
Ein letzter Blick auf die hohen Gipfel der Serra de Tramuntana, dann war auch das vorbei. Nur noch Wasser war zu sehen und der blitzblaue Himmel.
Das Licht der Sonne spiegelte sich in dem schimmernden Flügel, ließ ihn funkeln und blendete Fernanda, sodass sie den Blick abwenden musste.
Ihr Nachbar zur Linken blätterte eine weitere Seite der Zeitschrift um, in der er schon vor dem Start ständig gelesen hatte. „Perdón“, sagte er, als er mit dem Ellenbogen an ihr anstieß.
„Perdón“, sagte auch Fernanda ein wenig später, öffnete den Gurt und drehte ihm das nicht unattraktive Gesicht zu. Dabei strich sie eine Strähne der dunklen Haare aus ihrer Stirn.
Der Mann im Nebensitz musterte sie schweigend, faltete dann umständlich die Zeitung, bevor auch er an dem silbernen Verschluss zu hantieren begann und schließlich aufstand.
Fernanda drängte sich an ihm vorbei, rüttelte an dem Fach über ihrer Sitzreihe.
„Bitte, bleiben sie sitzen“, rief die Flugbegleiterin, während sie sich hastig aus dem Sitz schälte, in dem sie seit dem Start angeschnallt war. Eilig kam sie durch den Gang herbei. „Wir haben unsere Flughöhe noch nicht erreicht.“

Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 20 mal Aufgerufen Am 17. Juli 2017 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: Freundschaft, Giftanschlag, Insel, Liebe, Mallorca, Meer, Neuanfang, Polizei, Vertrauen
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.