Die „What the Bleep…“ Geschichte. Eine Geschichte über Quantenphysik

Die „What the Bleep…“ Geschichte. Eine Geschichte über Quantenphysik
Preis: 2,99 €
Autor:
Genre: Belletristik
Webseite: http://autorenseite-barbarasinger.jimdo.com
Erhältlich: Als gedrucktes Buch & als E-Book
Können wir unsere Wirklichkeit beeinflussen? Das vorliegende Buch erklärt auf einfache Art, wie Träume, Wünsche und Ziele schneller erreicht werden. Die "What the Bleep..." Geschichte ist kein gewöhnliches Anwenderbuch, sondern beschreibt die Quantenphysik als Geschichte. Sie handelt von zwei Jungen aus Wales, Oliver und Samuel. Ihre Charaktere könnten unterschiedlicher nicht sein. Oliver, ein sachlich aufgeklärter Junge, Samuel, der an die Kraft des Unterbewusstseins glaubt. Oliver lernt die Großmutter seines Freundes Samuel kennen, die ihm aus der fantastischen Welt der Quantenphysik erzählt. Langsam bemerkt er, dass wir unsere Realität selbst schaffen können. Dieses Buch ist für Kinder und Erwachsene geeignet, zum Vorlesen und selber lesen. Denn am Ende begreifen Sie, wenn wir wollen, können wir unglaubliche Dinge erreichen.
Leseprobe online lesen
Leseprobe herunterladen
Jetzt das Buch bei Amazon kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

Achtung! Dies ist kein trockenes Physikbuch, sondern eine hoffentlich verständliche Geschichte zu einem komplexen Thema.

Warum ich dieses Buch schrieb:

Meine Absicht war ein verständliches Buch für Kinder und Erwachsene über Quantenphysik zu schreiben. Denn meiner Meinung nach, ist es auch besonders wichtig, dass bereits Kinder über diese Dinge erfahren, wenn auch in anderer Form. Es stimmt mich immer traurig, wenn ich von Untersuchungen höre, die zeigen, dass heute bereits Kinder weit vor dem 15. Lebensjahr, Zukunftsängste haben und sich nicht trauen in die berufliche Richtung zu gehen, die sie wirklich wollen. Es wird ihnen schon in jungen Jahren eingeredet, dass man einen Beruf nach vernünftigen Kriterien aussuchen muss, weil es so schwierig ist überhaupt einen Job zu bekommen. Auf diese Weise entfernt man Menschen von ihrer Berufung. So gründen wir eine Gesellschaft in der die meisten nur wegen des Geldes einen Beruf wählen, den sie in Wahrheit hassen und keine Freude daran haben und so sorgt man dafür, dass die Krankenstände ins Uferlose gehen und die Krankenkassen ins Minus stürzen. Angst macht krank, vor allem existentielle Ängste. Die Quantenphysik lehrt uns wie wir wieder mit unserem Potenzial in Verbindung treten können, wie wir das anziehen was wir wirklich möchten – und das geht sicher nicht mit Angst, Verunsicherung und Zweifel!

Wir alle wollen glücklich sein. Doch wir gehen oft den Weg, der uns am sichersten von diesem Glück entfernt. Die Quantenphysik ist hochinteressant – doch was nützt das, wenn man sie nicht versteht oder wenn man sie nicht anwendet. Darum habe ich beschlossen eine Geschichte zu diesem Thema zu schreiben mit sämtlichen wichtigen Hinweisen, die als Einführung von Bedeutung sind. Eine Geschichte, bei der wir uns mit den Figuren identifizieren können, weil auch unsere eigenen Erfahrungen darin enthalten sind. Rückschläge, Unsicherheit, ob das neu Gelernte wirklich so funktionieren kann, ob es nicht zu einfach ist, um wirksam zu sein etc. Wir haben speziell in unserer westlichen Kultur den Glauben, dass nur funktionieren kann, was schwierig und kompliziert ist. Möglicherweise weil wir zumindest unbewusst der Auffassung sind, dass wir uns alles nur durch harte Arbeit verdienen müssen. Was aber wenn dem nicht so ist? Wenn wir bisher einfach auf der falschen Fährte waren?

Es lohnt sich auf jeden Fall es auszuprobieren. Das Einzige was wir falsch machen können, ist wenn wir nichts verändern und passiv bleiben!

Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 71 mal Aufgerufen Am 28. Februar 2015 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: Bleep, Emoto, Gesetz der Anziehung, Kraft der Gedanken, positives Denken, Quantenphysik, Spiritualität, Wasserkristalle
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.