Der seltsame Fall des Arthur Rosenberg

Der seltsame Fall des Arthur Rosenberg
Preis: 0,49 €
Autor:
Genres: Fantasy, Horror & Mystery
Webseite: http://saschaschlueter.jimdo.com
Erscheinungsjahr: 2015
Erhältlich: Als E-Book
ISBN: 9783738643916
Der weltweit angesehene Wissenschaftler Arthur Rosenberg ist durch einen schrecklichen Unfall verstorben. Die Welt trauert und sämtliche Medien sind gefüllt mit rückblickenden Reportagen und Dokumentationen über das Leben des verblichenen Forschers. Als ein Filmteam den früheren Feuerwehrmann Gustav Schultheiß für ein Interview besucht, wird dem anwesenden Journalisten Ernst Strauß plötzlich eine geheimnisvolle und mysteriöse Vergangenheit des Wissenschaftlers offenbart.
Jetzt das Buch bei Apple iTunes kaufen.
Jetzt das Buch bei Weltbild.de kaufen.
Jetzt das Buch bei Thalia.de kaufen.
Jetzt das Buch bei ebook.de kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

Die Türglocke läutete. Der Rentner Gustav Schultheiß erwartete seinen angekündigten Besuch bereits. Als er die Tür öffnete, stellte sich ihm ein Journalist höflich vor, während hinter ihm bereits die Kabelträger und Tontechniker ihre Geräte aus dem Wagen trugen.

„Guten Tag Herr Schultheiß, ich bin Ernst Strauß. Wir kommen für die Reportage über den Fall Rosenberg.“

Strauß trug einen schwarzen Regenmantel, den er vorsorglich angezogen hatte, da für die kommenden Tage stürmisches Herbstwetter vorhergesagt wurde. Doch blieb es an diesem Tag relativ mild.

„Ja, guten Tag. Ich habe Sie bereits erwartet, nehmen Sie doch bitte im Wohnzimmer Platz. Ich bin gleich bei Ihnen. Machen Sie es sich bequem, ich habe bereits Kaffee und etwas Gebäck bereitgestellt.“

Mit einem dankbaren Nicken ging der Journalist in das Haus, gefolgt von einem Kameramann. Nachdem das Filmteam das Haus betreten hatte, schloss er die Tür und begab sich zu den Medienleuten ins Wohnzimmer. Ernst Strauß gab dem Rentner einige Anweisungen.

„Fangen wir am besten gleich an. Für die Kamera wäre es wohl optimal, wenn sie sich einfach bequem in den Sessel setzen würden.“

Schultheiß tat wie ihm aufgetragen. Die Glühbirne der Kamera erhellte den Raum. Schultheiß war noch nie im Fernsehen gewesen. Durch seine nassen Hände und seinen etwas verwirrten Blick konnte man ihm dies gut ansehen. Der Journalist setzte sich zu ihm und die Aufnahmen begannen.

„Herr Schultheiß, können Sie sich noch genau daran erinnern, welches Erlebnis Sie vor einigen Jahren mit dem jüngst durch diesen schrecklichen Unfall verstorbenen Prof. Dr. Rosenberg hatten?“

Schultheiß musste kichern. „Sicher erinnere ich mich. Damals war der große Prof. Rosenberg noch ein kleines Kind unter vielen. Aber seit jenem Ereignis wusste ich, dass dieser Junge wirklich außergewöhnlich war.“

Gustav Schultheiß zog aus seiner Hosentasche ein Taschentuch heraus und wischte sich damit die nassen Hände trocken.

„Was war an diesem Abend genau passiert?“, fragte Strauß.

Bewertung: 5.0 von 5 (1 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 114 mal Aufgerufen Am 24. September 2015 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: Feuer, Feuerwehrmann, Interview, Medien, Mystery, Rettung, Wald, Wissenschaftler, Wunder
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.