Der blaue See. Das Leben nach den eigenen Vorstellungen gestalten.

Der blaue See. Das Leben nach den eigenen Vorstellungen gestalten.
Preis: 3,99 €
Autor:
Genre: Sachbuch
Webseite: http://e-servie-1.com/wordpress
Erscheinungsjahr: 2014
Erhältlich: Als gedrucktes Buch & als E-Book
ISBN: 9783738600759
In diesem Buch wird, systematisch und auf spielerische Weise, Jedem der es will, gezeigt, wie er sein Leben selbst so gestalten kann, wie er es sich wünscht. Dazu muss er die ewigen Gesetze des Universums, die Kraft der Gedanken, und die Funktion des Unterbewusstseins in seinem Leben einsetzen. "Mein heutiges Leben ist die Summe der Gedanken, die ich in der Vergangenheit gedacht habe. Aber: Mein zukünftiges Leben ist die Summe der Gedanken, die ich jetzt denke und die ich in der Zukunft denken werde." Das ist der Schlüssel, der es jedem ermöglicht, sein Leben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Das Buch zeigt die Grundlagen und die praktische Anwendung.
Leseprobe online lesen
Leseprobe herunterladen
Jetzt das Buch bei Apple iTunes kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon kaufen.
Jetzt das Buch bei Amazon Kindle kaufen.

Leseprobe

15. Schluss

PROF. J. SEYBOLD: Wir wollten ja eigentlich gegen Mittag fertig sein, aber wir haben eben mehr Zeit gebraucht, so dass wir erst jetzt um 16.00 Uhr fertig sind. Aber ich denke, dass es gut investierte Zeit gewesen ist.

15.1 Abschied

PROF. J. SEYBOLD: Durch die sechs Beispiele dürfte es eigentlich klar geworden sein, wie ich meine Ziele erreiche und wie sich meine Ziele erfüllen.

In meinem Leben habe ich alles erreicht, was ich wirklich wollte.

Mein Haus hier war eines meiner großen Ziele, aber die Größe des Wunsches oder Zieles spielt für das Unterbewusstsein überhaupt keine Rolle. Es folgt den verankerten Glaubenssätzen.

Ich will kurz zusammenfassen:

Es sind 6 Schritte:

1. Ich habe einen Wunsch oder ein Ziel, das ich verwirklichen will und das ethisch und moralisch wertvoll ist und zu mir passt.

2. Für diesen Wunsch oder dieses Ziel erstelle ich einen

Wie-Plan in dem ich mein Ziel als bereits erreicht formuliere.

In kurzen prägnanten Worten formuliere ich meinen Glaubenssatz, (den Satz, an den ich glaube).

In meinem Wie-Plan notiere ich die Dinge, die ich tun muss, denn ohne mein Tätigwerden erreiche ich natürlich nichts.

3. Ich entwickle eine Vision, in der ich mich aktiv erlebe, wie ich mein Ziel bereits erreicht habe.

4. Diese Vision und den Glaubenssatz wiederhole ich, bis sich mein Wunsch erfüllt hat oder ich mein Ziel erreicht habe.

5. Ich habe absolutes, volles Vertrauen und einen unerschütterlichen Glauben, dass die Verwirklichung eintritt.

6. Ich danke meinem Unterbewusstsein.

Das ist das Geheimnis, das keines ist.

PROF. J. SEYBOLD: Wenn ihr all das, was wir in den vergangenen 3 Tagen miteinander besprochen haben, wenn ihr das verstanden habt und dann auch anwendet, wird euer Leben genauso verlaufen, wie ihr es euch wünscht.

Der Hintergrund sind die ewigen universellen Gesetzte und das Verständnis der Funktion des Wach-Bewusstseins, des Unterbewusstseins und des kollektiven Unterbewusstsein.

Ihr müsst mit offenen Augen durch das Leben gehen und ihr werdet sehen, wie sich überall diese Gesetze zeigen.

„Wie Innen, so auch Außen“

und

„Unsere Gedanken erschaffen die Realität“

und

„Es geschieht euch nach eurem Glauben.“

Ihr müsst aber auch erkennen, dass ohne eure aktive Mitarbeit und ohne euer aktives Handeln sich nichts ändern wird. Deshalb arbeitet stets mit Freude, Zuversicht und Ausdauer an der Erfüllung eurer Wünsche und Ziele.

Ihr könnt Alles erreichen, was ihr wirklich wollt und woran ihr glaubt.

Alles ist möglich, wenn ihr das in diesen drei Tagen gelernte Wissen, anwendet:

Wollt ihr selbständig werden, so ist das möglich.

Wollt ihr Angestellter in leitender Position sein, so

ist das möglich.

Wollt ihr Bettler werden, so ist auch dies möglich.

Wollt ihr Hunderttausend Euro im Jahr verdienen, so ist das möglich.

Wollt ihr Hunderttausend Euro im Monat verdienen, so ist das

auch möglich.

Wollt ihr Millionär werden, so ist das genauso möglich.

Und noch was:

Eure Ziele und Wünsche müssen unbeschränkt sein, es darf dafür keine selbst gesetzten Grenzen geben. Mit den Zielen und Wünschen könnt ihr weit über euren jetzigen Horizont hinausgehen. Es können fantastische Ziele sein. Sie werden sich alle durch die Kraft und Macht des Unterbewusstseins erfüllen, wenn es richtig eingesetzt wird.

PROF. J. SEYBOLD: Damit verabschiede ich mich von euch, wünsche eine gute Heimfahrt und dass ihr euer Leben so gestaltet, wie ihr es euch vorstellt. Es hat mir Freude gemacht, mit euch zu arbeiten.

DANIEL, SABINE, FABIAN:

Wir bedanken uns, dass wir so Viel und vor allem so Wichtiges lernen konnten und werden die Worte in uns behalten und danach handeln.

Danke und nochmals Danke.

Damit ging dann das verlängerte Wochenende zu Ende.

Alle drei haben sich vorgenommen, das von Professor Seybold gelernte Wissen anzuwenden und mit diesem Wissen ihr weiteres Leben so zu gestalten, wie sie es sich vorstellen.

Ammersee, im August 2014

Wilhelm Scherz  

Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertung)
Sending
Seitenaufrufe: 81 mal Aufgerufen Am 13. Februar 2015 auf Autoren-Bücherei.de veröffentlicht.

Tags: eigene, Glaubenssätze, Leben, See, Vorstellungen, Wünsche
Kommentare zum Buch Buch melden / Problem klären
Das Werk einschließlich aller Inhalte ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck oder Reproduktion (auch auszugsweise) in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder anderes Verfahren) sowie die Einspeicherung, Verarbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung mit Hilfe elektronischer Systeme jeglicher Art, gesamt oder auszugsweise, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des oben genannten Autors bzw. der Autoren untersagt. Alle Übersetzungsrechte vorbehalten.

Diese Bücher könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.