Autoren-Fragebogen von Thomas L. Hunter

Mein Sachgebiet: Fantasie, Abenteuer, Lyrik und Umwelt … Belletristik

Fragebogen:

1. Welche Romanfigur in der Literatur hättest Du selbst gerne erfunden?

Sherlock Holmes, Miss Marple, Bartimeus?

2. Deine Lieblingsautoren?

Sir Arthur Conan Doyle, Enid Blyton, J.R.R. Tolkien, Mark Twain und Jules Verne. Fantastische Schriftsteller.

3. Welches Buch hast Du zuletzt gelesen?

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes … und Dana und die Magie des großen Monolithen

4. Dein Lieblingsbuch in der Kindheit?

Die vergessene Welt und die Abenteuerserie von Enid Blyton

5. Welche Romanfigur wärst Du gerne und warum?

Gandalf – er ist Alt, Weise und steckt voller Magie. Außerdem ist er sich selber treu!

6. Welche drei Bücher würdest Du auf die einsame Insel mitnehmen?

Herr der Ringe, 20000 Meilen unter dem Meer und Tom Sawyer

7. Andere gehen morgens ins Büro oder in den Betrieb – Wie fängt bei Dir ein Arbeitstag an?

Aufstehen, Kaffe, Laptop aufklappen und schreiben … wenn mir etwas einfällt!

8. Wie bist Du zum Schreiben gekommen?

Ich hab in meiner Schulzeit schon immer gerne in Aufsätzen ganze Geschichten erfunden. Damals habe ich aber nie darüber nachgedacht, das mal zum Beruf zu machen. Schließlich kam es leider dazu, dass ich meinem Brotjob aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr nachgehen konnte, und meine Frau hat mich ermutigt, mir eine andere Arbeit zu suchen. So stand mein Entschluss fest … ich schreibe ein Buch. Daraus sind mittlerweile einige geworden und ich hoffe natürlich, dass es noch mehr werden

9. Hast Du beim Schreiben bestimmte Rituale?

Eigentlich nich. Wenn mich eine Idee packt, setze ich mich hin und schreibe.

10. Besitzt Du so etwas wie ein Maskottchen/Talisman, das/der Dich beim Schreiben „begleitet“?

Meine Katze.

11. Sammelst Du Bücher zu bestimmten Themen? Wenn ja, zu welchen?

Über Fantasie und Abenteuer und Bücher über Fantasie- und Märchenfiguren. Natürlich auch Bücher über das richtige schreiben.

12. Wie viele Bücher liest Du im Monat ungefähr?

Da ich viel mit meinen eigenen Büchern zu tun habe … wenn überhaupt, eins!

13. Welchen Autor möchtest Du ganz persönlich empfehlen?

Jules Verne

14. Kannst Du Bücher wegwerfen?

Nein! Lieber verschenke ich sie!

15. Welches Buch hat Dich besonders geprägt?

Die vergessene Welt

16. Als E-Book oder in gedruckter Form?

In gedruckter Form … in meiner Jugendzeit war E-Book noch keine Option! 🙂

17. Was tust Du am liebsten an einem freien Nachmittag?

Spazieren gehen … Einkaufsbummel!

18. Welche magische Gabe würdest Du gerne besitzen?

Menschen mit Magie zu heilen!

19. Was schätzen deine Freunde am meisten an Dir?

Meine Ehrlichkeit?

20. Deine Lieblingsmusik?

Oldies

21. Dein Leibgericht? Dein Lieblingsgetränk?

Paella und Spez (Cola/Fanta)

22. Was wolltest Du als Kind „mal später werden“?

Seemann

23. Dein Lebensmotto?

Carpe diem

24. Dein nächstes Ziel?

Mein nächstes Buch! … ein Verlag?

25. Welchen Rat gibst Du den „jungen“ Autoren mit auf den Weg?

Gebt eure Träume nie auf! Wenn ihr von eurem Roman überzeugt seid … schreibt, schreibt, schreibt. Nichts ist so schlimm wie eine verpasste Chance.


Möchtest du mehr über Thomas L. Hunter erfahren?

Webseite: http://thomas-l-hunter.de/

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Thomas.L.Hunter.Autor/

Thomas L. Hunter beantwortete diesen Fragebogen am 4. August 2016.

Veröffentlicht in .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.