Autoren-Fragebogen von Holly Summer

Mein Sachgebiet: Liebesromane

Fragebogen:

1. Welche Romanfigur in der Literatur hättest Du selbst gerne erfunden?

Keine bestimmte. Aber viele haben mich dazu inspiriert meine eigenen Figuren zu erfinden.

2. Deine Lieblingsautoren?

Kate Morton, Sadie Matthews, Rebecca Ryman, Agatha Christie, Jane Austen u.v.m.

3. Welches Buch hast Du zuletzt gelesen?

Seasons of Desire

4. Dein Lieblingsbuch in der Kindheit?

Der Trotzkopf, Ferien auf Salt Krokan

5. Welche Romanfigur wärst Du gerne und warum?

Ich könnte mich in viele Figuren reinversetzen und mir sogar vorstellen, diese Person zu sein. Da ich viele gute Bücher gelesen habe, kann ich auch hier keine bestimmte nennen.

6. Welche drei Bücher würdest Du auf die einsame Insel mitnehmen?

Auf jeden Fall eins meiner Lieblingsautorinnen.

7. Andere gehen morgens ins Büro oder in den Betrieb – Wie fängt bei Dir ein Arbeitstag an?

Das tue ich auch, morgens ins Büro gehen. Schreiben gehört zu einer meiner Lieblingsbeschäftigung und nimmt einen großen Stellenwert in meiner Freizeit ein. Im Grunde mein Zweitjob.

8. Wie bist Du zum Schreiben gekommen?

Durch eine fixe Idee, als ich einige Gedanken, Szenen aufschrieb . Geplant war es nicht, meine kleine Geschichte jemals zu veröffentlichen, aber das Schicksal wollte es anders. Dafür bin ich sehr dankbar.

9. Hast Du beim Schreiben bestimmte Rituale?

Nein, ich schreibe an verschiedenen Orten und wenn ich eine Idee habe, schreibe ich sie auch schon mal auf einen Kassenzettel auf. Ansonsten bin ich gerne allein, wenn ich mich auf meine Protagonisten einlasse.

10. Besitzt Du so etwas wie ein Maskottchen/Talisman, das/der Dich beim Schreiben „begleitet“?

Nein, meine Motivation ist mein Mann, der von Beginn an an mich geglaubt hat.

11. Sammelst Du Bücher zu bestimmten Themen? Wenn ja, zu welchen?

Ich habe die Agatha Christie Reihe in meinem Schrank. Ansonsten sind mir meine Bücher heilig. Ich lese auch fast ausschließlich Printbooks keine eBooks.

12. Wie viele Bücher liest Du im Monat ungefähr?

Seit ich selbst schreibe sind es nur noch sehr wenige, da mir die Zeit leider fehlt.

13. Welchen Autor möchtest Du ganz persönlich empfehlen?

Das kommt auf das Genre an. Außerdem gehen die Geschmäcker sehr auseinander. Ich möchte hier kein Urteil abgeben. Was dem einen gefällt, findet der andere schon wieder nicht mehr so toll. Es gibt einfach zu viele fantastische Autoren, um sie alle aufzählen zu können.

14. Kannst Du Bücher wegwerfen?

Nein, ganz klar. Ich habe auch selten ein Buch gekauft, das mir gar nicht gefallen hat. Man darf nie vergessen, wie viel Arbeit und Kosten dahinterstecken. Darum verkaufen oder ab in den öffentlichen Bücherschrank, den es schon in vielen Städten gibt oder einfach verschenken.

15. Welches Buch hat Dich besonders geprägt?

Geprägt hat mich kein Buch, aber berührt haben mich viele. Die Breathless-Reihe von Maja Banks hat mich schon sehr eingewickelt und gefühlsmäßig mitleiden lassen. Übrigens auch eine Lieblingsreihe von mir.

16. Als E-Book oder in gedruckter Form?

Ganz klar, Printbook

17. Was tust Du am liebsten an einem freien Nachmittag?

Sport oder Schreiben

18. Welche magische Gabe würdest Du gerne besitzen?

In die Zukunft zu schauen. Ich bin ein sehr ungeduldiger Mensch

19. Was schätzen deine Freunde am meisten an Dir?

Ich denke meine aufrichtige Art und meinen Teamgeist.

20. Deine Lieblingsmusik?

Alles Aktuelle und vieles mehr.

21. Dein Leibgericht? Dein Lieblingsgetränk?

Kein bestimmtes. Ich bin Vegetarier und esse gerne mediterran

22. Was wolltest Du als Kind „mal später werden“?

Keine Ahnung

23. Dein Lebensmotto?

Ich bin immer 39, sich selbst treu bleiben.

24. Dein nächstes Ziel?

Die Übersetzung meiner Bücher in eine andere Sprache.

25. Welchen Rat gibst Du den „jungen“ Autoren mit auf den Weg?

Nie aufgeben, kämpfen, kämpfen und nochmal kämpfen. Glaubt an euch, der Weg ist steinig und lang, aber am Ende führt er zum Ziel. Nie den Mut verlieren und nicht glauben, wenn man einmal enttäuscht wurde, das war es. Das war es noch lange nicht.


Möchtest du mehr über Holly Summer erfahren?

Webseite: www.holly-summer.de

Holly Summer beantwortete diesen Fragebogen am 5. August 2016.

Veröffentlicht in .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.